Skip to content

Designwissen vermittelt grundlegendes Wissen über Design, informiert zu historischen und aktuellen Entwicklungen und fördert den Diskurs.

Unser Angebot an Unterrichtsmaterialien verknüpft Wissen über Design mit Erfahrungswerten aus der Praxis.

Die neusten Artikel zu Designwissen

A - F

Max Braun

Max Braun, 1890 – 1951. Unternehmer und Erfinder. Kam aus dem ländlichen Ostpreußen. Arbeitete vor dem 1. Weltkrieg in Berlin (u. a. bei AEG und Siemens), erwarb Kenntnisse in Maschinenbau

Lesen »
N - S

Dieter Rams

Dieter Rams, geb. 1932. Produkt– und Möbeldesigner. Architekturstudium an der Werkkunstschule Wiesbaden. 1955 – 1997 bei Braun. 1961 – 1995 Leiter der Designabteilung; vertrat das “gute Design« gegenüber Vorstand, Technik

Lesen »
G - M

Hans Gugelot

Hans Gugelot, 1920 – 1965. Architekt, Ingenieur, Produkt- und Möbeldesigner. Der Holländer, der in der Schweiz aufwuchs, lehrte an der Hochschule für Gestaltung in Ulm und war dort Ansprechpartner für

Lesen »
A - F

Fritz Eichler

Fritz Eichler, 1911 – 1991. Kunsthistoriker, Maler, Regisseur und Design-Organisator. 1935 Promotion in Theaterwissenschaften. Seit 1953 freischaffend, 1955 – 1978 fest bei Braun; war bis 1990 im Aufsichtsrat. Enger Freund

Lesen »
A - F

Artur Braun

Artur Braun, geb. 1925. Sohn von Max Braun. Unternehmer, Techniker und Erfinder. Lernte nach dem Abitur Elektromechanik im väterlichen Betrieb. Führte mit seinem Bruder Erwin von 1951 bis 1967 die

Lesen »
A - F

Erwin Braun

Erwin Braun, 1921 – 1992. Sohn von Max Braun. Unternehmer, Kunstliebhaber und Jazzfan; wird von Zeitgenossen als feinsinniger und zielstrebiger Mensch beschrieben. 1946 -1949 Studium der Betriebswirtschaft. Führte nach dem

Lesen »

Die neusten Artikel zum Unterrichtsmaterial

Sek II Kunst

ZKIS Schulkunst Edition Zeichnen 2015/16

Design zeichnen Autos, Häuser, Kleider, Gebrauchsgegenstände: Es gibt eigentlich keinen Teil unserer gestalteten Umwelt, der nicht irgendwann einmal als Idee zeichnerisch skizziert, als Konstruktion sorgfältig gezeichnet worden wäre. Einige solcher

Lesen »
Primärstufe Kunst

10 Minuten Stuhl

Der „10-Minuten-Stuhl“ ist eine Fingerübung im Design. Konzipiert von Designpädagoge Traugott Haas lässt sich diese Aufgabe allein oder in kleinen Gruppen (bis zu 5 Teilnehmende) umsetzen. Voraussetzung ist ein eng

Lesen »
Primärstufe Kunst

Plakatportrait

Kommunikationsdesign bedeutet, Informationen auf möglichst ansprechende Art aufzubereiten. Mit der Beachtung einiger handwerklicher und gestalterischer Grundregeln lassen sich schnell Erfolgserlebnisse und professionelle Resultate erzielen.

Lesen »
Primärstufe Mathematik

Mathemagie!

MATHEMAGIE bietet Schüler*innen eine kreative Alternative zur üblichen kognitiven Erfassung von Zahlen. Das Phänomen des „Goldenen Schnitts“ wird dazu in seinen verschiedenen Ausprägungen erforscht. Ziel ist es, mittels der eher

Lesen »
Sek I Sozialkunde

Upcycling

Lernen mal andersrum: Das Unbekannte im Bekannten zu finden, ist Ziel dieses Tages. Auf Vorhandenem aufzubauen und daraus das Beste zu machen, ist die hohe Kunst eines kreativen Prozesses. Doch

Lesen »