Skip to content

Designwissen

Tische

Esstisch Tulip

Eero Saarinen hatte eine Abneigung gegen Unordnung. Der Anblick eines gewöhnlichen Interieurs mit Tischen, Stühlen und entsprechend vielen Tisch- und Stuhlbeinen machte auf ihn einen „hässlichen, verwirrenden und unruhigen“ Eindruck.

Lesen »
Unterhaltungselektronik

Braun Steuergerät TS 45

Das Steuergerät TS 45 kann man als logische Weiterentwicklung des Schneewittchensargs SK 4 von 1956 sehen. Der Aufbau der L – förmigen Bedienknöpfe (hier allerdings gespiegelt) um eine sehr klar

Lesen »
Produktsprache

Freude und Enttäuschung

Freude gehört zu den positiven, fundamentalen Emotionen und lässt sich mit „hochgestimmter Gemütszustand“ umschreiben. Dem Emotionspsychologen Caroll E. Izard zufolge besitzt „Freude“ unter anderem die Funktion, das Leben erträglicher zu

Lesen »
Good Design / Die gute Form

Exkurs zur guten form

von Rainer Wick

Es sei an dieser Stelle ein kurzer Exkurs gestattet, der das Problem der gesellschaftlichen Rezeption der mit sozialem Elan…

Lesen »
Produktsprache

Zur Sprache des Design

In kultur- und designtheoretischen Überlegungen ist häufig von »Produktsprache« oder vom »Zeichencharakter von Objekten« die Rede. Bei genauerer Betrachtung beziehen sie sich meist auf linguistische oder zeichentheoretische (semiotische) Annahmen, die

Lesen »