Volltextsuche
Redaktionelle Suchbegriffe

kkaarrlls

"kkaarrlls" lautet der Titel einer Sammlung von etwa 50 Gegenständen. Charakteristisches Merkmal dieser Möbelstücke, Lampen, Teppiche, und Wohnccessories ist, dass sie eine absolut unvoreingenommene Ansicht der Objekt-Welt teilen. Dabei sind die vorausgehenden Konzeptionen nicht vollkommen neu. In ihren Grundzügen wie Konstruktion, Anordnung oder Material unterscheiden sie sich jedoch von den jeweiligen Referenzobjekten. Auf diese Art ermöglichen sie eine neue Sicht und ein neues Verständnis des jeweiligen Produktes.
Alle Stücke der kkaarrlls-Sammlung entstanden an der HfG Karlsruhe als Projektarbeiten junger europäischer Designerinnen und Designer. Die Ausstellung versteht sich als Ausblick und zeigt die Sichtweise junger Designerinnen und Designer, also jenen, die sich in den kommenden Jahren mit zentralen Aufgaben in Hinblick auf die Gestaltung der Zukunft auseinandersetzen.


Zur online-Ausstellung >>
Zur HfG Karlsruhe >>

Text: T.Haas

Einstelldatum: Januar 2012